Kevin-Damian
Kevin-Damian
Kevin-Damian
Kevin-Damian 

..... waren große Traktoren

Mondnacht

Es war, als hätt der Himmel
die Erde still geküsst,
dass sie im Blütenschimmer
von ihm nun träumen müsst!

Die Luft ging durch die Felder, die Ähren wogten sacht,
es rauschten leis die Wälder,
so sternklar war die Nacht.

Und meine Seele spannte
weit ihre Flügel aus,
flog durch die stillen Lande,
als flöge sie nach Haus.

Joseph von Eichendorff

...schon als kleiner Bengel wusste er, was auf dem Feld zu tun war.

Bilder wie aus einem Bilderbuch. Jede Tour hat Kevin in Bildern festgehalten.

Kevin hatte einen großen Traum. Kanada, dort wollte er die Felder bearbeiten.

Er ist ein Kind der Natur gewesen. So viele Felder haben noch auf ihn gewartet.

Kevin hat sich so sehr auf den Saisonstart gefreut.

2014 Drei Wochen Emsland, Für Kevin war ein Traum in Erfüllung gegangen. Dieses Foto hat eine sehr große Bedeutung!
Es war deine letzte Tour. Du fehlst einfach.

KEVIN zu kennen und lieben war eins!

Nie wieder - nie wieder wird Kevin durch die Felder streifen. Ein Abschied von seiner großen Liebe. ......die für ihn in Wirklichkeit erst vor einem Jahr so richtig begann.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Annette Kempker