Kevin-Damian
Kevin-Damian
Kevin-Damian
Kevin-Damian 

KEV

Bei dem Anblick der Bilder fangen wir an zu weinen, die Tränen laufen uns über´s Gesicht,

jede einzelne davon hat ihren Grund...

 

eine Träne der Verzweiflung

eine Träne der Traurigkeit

eine Träne der Wut und

eine Träne der Hilflosigkeit

 

Fühlen uns verloren in dem großen tiefen Meer aus Tränen,

unsere Kraft schwindet und wir wissen nicht wohin unser Weg noch führen wird.

Jeden Tag verfolgt uns der Schmerz,

der tiefe Seelenschmerz mit all seinen körperlichen Auswirkungen.

Karneval 1997
Der Garten musste weichen. Ein Feld musste her.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Annette Kempker