Kevin-Damian
Kevin-Damian
Kevin-Damian
Kevin-Damian 

Gästebuch

.....hier habt Ihr die Möglichkeit Kevin liebe Worte, Gedanken oder auch Gedichte zu schreiben!

Kev und Vicky

.....dieses Lied gehört zum Gästebucheintrag .....Lisanne

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
  • Lisanne (Dienstag, 29. März 2016 21:53)

    Es sind die guten Zeiten
    Die uns am Ende noch erhalten bleiben
    Und zusammen schweißen für ein Leben lang
    Es sind die guten Tage
    Und nur die Besten der Momente bleiben dir und mir am Ende - Und alles war aus Gold..

    https://m.youtube.com/watch?v=gZtPHLUCTB8

    Ich vermisse dich, Kevin!

  • Maria (Montag, 04. Mai 2015 08:27)

    Maria
    (Montag, 04.05.2015)

    Es gibt Momente im Leben,
    da steht die Welt für einen Augenblick still,
    und wenn sie sich dann weiterdreht,
    ist nichts mehr, wie es war.

    Die Erinnerung ist aber ein Fenster,
    durch das wir sehen können,
    wann immer wir wollen.

  • Sonja (Samstag, 02. Mai 2015 20:32)

    Erinnerungen die das Herz berühren ... vergehen nie

    "Kommst du heute???" ... Darauf werde ich keine Antwort mehr von dir bekommen. Du hattest dich an diesen Donnerstag nach derArbeit mit Robert verabredet um mit ihm eine witzige Stunde zu verbringen,
    bevor es zur Prüfungsvorbereitung ging.
    Die letzten Donnerstage vor deinem Tod hast du immer bei uns verbracht, um die Langeweile zu überbrücken - bis die Abendschule für dich begann.
    Wir haben uns immer riesig auf deinen Besuch gefreut!
    Kurz nach 17 Uhr - es klingelt an der Haustür: "... Kevin ist daaa !!!"
    Der erste Gang von dir ging ans große Panoramafenster, der Zweite zum gedeckten Tisch :-).
    Setz Dich, wezähl was Schönes, nimm Dir eas leckeres! Dir schmeckte sogar unsere Vegetarier-Tafel saugut! Selbst bei Milchreis, Ei- ind Käsebrötchen fingst du an zu schmatzen ... und hinterher gabs
    ne Banane.
    Herzhaft haben wir zusammen gelacht:
    ... habt Ihr schon gehört was Ma schon wieder dummes passiert ist
    ... ich bin wieder angefangen zu laufen
    Herrlich kann ich nur sagen!
    Als ich das erste Mal im Urlaub geflogen bin, warst du Hausmeister - es hat dir Spaß gemacht, wie Ma erzählt hat. Kurz vor unserer Ankunft daheim bekam ich die letzte WhatsApp von Dir:
    "Heizung läuft, Blime wurde gegossen, Mieter zusammengeschissen - mir gefällt diese Arbeit"
    Robert und ich haben Tränen gelacht! Zu Hause lag sogar ein handgeschriebener Willkommensgruß auf dem Tisch ... ganz ganz toll !!!

    Tag für Tag denk ich mit schmunzelnden Lippen und Tränen in den Augen an dich zurück! Ich bin stolz darauf Patentante von solch einem tollen Jungen zu sein! ... Kevin ich vermisse Dich !!! Du bleibst
    immer

    "Deep inside my Heart"

    Sonni & Robert

  • Doris (Freitag, 01. Mai 2015 11:01)

    Menschen die man liebt
    sind wie Sonnenstrahlen und Sterne
    sie können strahlen, funkeln und blinken
    noch lange nach ihrem Erlöschen.

    Danke für die lieben Zeilen.
    Doris mit Matthias im Herzen

  • Gisela (Montag, 27. April 2015 20:31)

    Kevin, nun bist du schon über 6 Wochen nicht mehr da.
    Und ich kann nur sagen: "Du fehlst, du fehlst, du fehlst"!!
    Es vergeht kein Tag an dem wir nicht an dich denken und von dir reden.
    Die Erinnerungen an dich treiben uns Tränen in die Augen und es tut weh im Herzen und trotzdem tun sie gut!

    Du bist nicht mehr da wo du warst,
    aber du bist überall wo wir sind.

    Martin und Gisela

  • Annette (Dienstag, 21. April 2015 12:48)

    Lieber Kevin,

    als der Anruf und die Nachricht kam, du bist gestorben konnte ich es nicht fassen, auch heute noch ist es surreal, unwirklich. Jedem, dem ich davon erzähle bricht in Tränen aus, obwohl all diese
    Menschen dich gar nicht kannten.
    Jeder der von deinem Unglück erfährt empfindet das Gleiche. Es ist unfair, ungerecht, eine Tragödie, dass eine Grippe dein so junges Leben einfach beendet hat. Du hattest dein Leben noch vor dir und
    so viel vor. Im Sommer wolltest du mit Freunden ein paar Tage auf Mallorca verbringen, dein 1. Flug, der 1. Urlaub im Süden. Jetzt bist du höher geflogen als gedacht, in ein anderes Universum,
    jenseits der Zeit. Aber du bist nicht für immer alleine dort, wir werden uns alle irgendwann wiedersehen, denn:
    Ich schau auf euch herab jeden Tag,
    und wisst ihr was ich mich jedes Mal frag ?
    Warum weint ihr so sehr um mich,
    ich bin doch da, nur im Schatten des Lichts!
    Ich bin doch nicht wirklich fort ....
    bin nur an einem anderen sehr schönen Ort.
    Wir sehen uns wieder jenseits der Zeit,
    und bleiben zusammen für alle Ewigkeit.
    Ich wünsche mir, dass ihr froh seid und lacht
    genauso wie wir es immer zusammen gemacht.
    Dabei werde ich in euren Herzen sein und wir spüren gemeinsam
    WIR SIND NICHT ALLEIN!

    P.S.
    Wenn ich das Babyfoto von dir anschaue, sehe ich deine Mutter im KH in ihrem Bett sitzend, dich in ihren Armen und den Blick voller Liebe und Stolz. Mit deinen langen schwarzen Haaren sahst du aus
    wie ein kleiner, süsser Monchichi. Das war übrigens jahrelang dein liebgemeinter Spitzname unter den Kollegen: (Kevin Monchichi Kempker).

    Flüg die Äcker im Himmel,
    irgenwann werden wir dir alle bei der Ernte helfen!

    In liebevoller Erinnerung
    Annette

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Annette Kempker